Lade...

Hilfe » Fragen zum Anbieten

» Warum erscheint mein Inserat nicht auf technikboerse.com?

» Wie lange dauert es, bis mein Inserat freigeschaltet wird?

» Ich komme beim Inserieren nicht weiter - warum?

» Wie bearbeite ich die Bilder für die Technikboerse (Größe, Ausschnitt, Farben, ...) ?

» Wo kann ich sehen wie oft mein Inserat angeklickt worden ist?

» Wie kann ich die Laufzeit meines Inserats verlängern?

» Ich habe keine E-Mail zur Verlängerung der Laufzeit meines Inserats erhalten.

» Ich wollte mein Inserat verlängern, habe aber die Frist hierfür verpasst.

» Warum werden Inserate nicht automatisch verlängert?

» Warum kann ich ein Inserat nicht als Neumeldung markieren?

» Was sind Verkaufwerkzeuge und wie buche ich diese?

» Was sind Printwerkzeuge und wie buche ich diese?

» Ich habe mein Inserat hochgeladen und möchte, dass es nun im Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt erscheint. Was muss ich tun?

» Wie kann ich mein Inserat nachträglich ändern?

» Warum gibt es keine Vorführ- und Ausstellungsmaschinen mehr?



Warum erscheint mein Inserat nicht auf technikboerse.com?

Die Inserate werden nach Einstellung zunächst überprüft und nach spätestens 24 Stunden freigeschalten und sind dann auf der Seite sichtbar.

Sollte Ihr Inserat nach 24 Stunden nicht freigeschaltet worden sein, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice.

↑ nach oben

Wie lange dauert es, bis mein Inserat freigeschaltet wird?

Jedes Inserat wird in der Regel kurzfristig von unseren Mitarbeitern geprüft und freigeschaltet. Die maximale Dauer zur Freischaltung sind 24 Stunden.

Sollte Ihr Inserat nach 24 Stunden nicht freigeschaltet worden sein, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice.

↑ nach oben

Ich komme beim Inserieren nicht weiter - warum?

Stellen Sie sicher, dass Sie einen aktuellen Browser (idealerweise Chrome oder Firefox) verwenden und JavaScript aktiviert ist.

Haben Sie weiterhin Probleme? Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall unseren Kundenservice.

↑ nach oben

Wie bearbeite ich die Bilder für die Technikboerse (Größe, Ausschnitt, Farben, ...) ?

Wir haben für Sie ein kleines Tutorial für das Freeware-Programm IrfanView angelegt: PDF-Download.

↑ nach oben

Wo kann ich sehen wie oft mein Inserat angeklickt worden ist?

Wenn melden Sie sich für "meine TB" an und wechseln Sie zu "Meine Bestandsliste". Hier können Sie alle Ihre aktiven Insersate sehen. Neben den Inseraten sehen Sie den Button "Info" bzw. "Ampel". Hier können Sie mit der Maus drüberfahren, dann erscheint eine Box in der die Klicks Ihrer Maschine angezeigt werden.

↑ nach oben

Wie kann ich die Laufzeit meines Inserats verlängern?

Sie erhalten drei Tage vor dem Ablauf Ihres Inserats eine E-Mail zur kostenpflichtigen Verlängerung des Inserats. Hier besteht für Sie die Möglichkeit die Laufzeit des Inserats um weitere 28 Tage zu verlängern.

↑ nach oben

Ich habe keine E-Mail zur Verlängerung der Laufzeit meines Inserats erhalten.

Bitte prüfen Sie in Ihrem tb-Account unter "Einstellungen" ob Sie sich nicht vom entsprechenden Newsletter "Tipss, Tricks, Tools"  abgemeldet haben. Da es sich bei dieser E-Mail gemäß deutscher Rechtsprechung um eine Werbe-E-Mail handelt, dürfen wir Ihnen diese nicht mehr zusenden. 

Sollte dies nicht der Fall sein, so prüfen Sie bitte den Junk/Spam-Ordner Ihres Mailproviders sowie die Korrektheit Ihrer Mailadresse.

↑ nach oben

Ich wollte mein Inserat verlängern, habe aber die Frist hierfür verpasst.

Bitte stellen Sie in diesem Fall Ihr Inserat neu ein.

↑ nach oben

Warum werden Inserate nicht automatisch verlängert?

Würden wir Inserate automatisch verlängern, würde auch eine erneute Zahlung fällig. Dies machen wir natürlich nicht ohne Ihre Zustimmung, daher müssen Sie selbst aktiv eine Inseratsverlängerung in Auftrag geben.

↑ nach oben

Warum kann ich ein Inserat nicht als Neumeldung markieren?

Wir möchten Nachfragern das beste Angebot bieten. Daher werden auch nur echte Neumeldungen als solche gekennzeichnet.

Möchten Sie Ihr Angebot hervorheben, haben Sie die Möglichkeit mit unseren Verkaufswerkzeugen diese prominent in den Suchergebnissen zu platzieren. Dies erhöht die Nachfrage deutlich.

↑ nach oben

Was sind Verkaufwerkzeuge und wie buche ich diese?

Mit Verkaufswerkzeugen erzeugen Sie noch mehr Nachfrage für Ihr Inserat. Durch Verkaufswerkzeuge können Sie die Platzierung und/oder das Aussehen Ihres Inserates verbessern - dadurch hebt sich Ihr Angebot deutlich von anderen ab.

Verkaufswerkzeuge können entweder direkt während der Inseration im Schritt "4. Verkaufswerkzeuge" oder aber jederzeit nachträglich in der Bestandsliste für jedes Inserat individuell gebucht werden. Bitte klicken Sie hierfür auf "Services buchen".

↑ nach oben

Was sind Printwerkzeuge und wie buche ich diese?

Printwerkzeuge sind Veröffentlichungen in Magazinen und Zeitschriften, z.B. dem technikbörse Magazin. Möchten Sie eine Buchung vornehmen, können Sie dies entweder direkt während der Inseration im Schritt "4. Verkaufswerkzeuge" oder aber nachträglich über die Bestandsliste mit dem Link "Services buchen".

↑ nach oben

Ich habe mein Inserat hochgeladen und möchte, dass es nun im Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatt erscheint. Was muss ich tun?

Klicken Sie in Ihrer Bestandsliste neben dem betreffenden Inserat auf den Button "Jetzt weitere Services buchen". Sie können im Folgenden nun weitere Services wie zum Beispiel die Veröffentlichung im Bayerischen landwirtschaftlichen Wochenblatt buchen.

↑ nach oben

Wie kann ich mein Inserat nachträglich ändern?

Rufen Sie die Bestandsliste auf und gehen Sie dort zum gewünschten Inserat. Jedes Inserat verfügt über einen Link "Bearbeiten", über diesen können Sie die gwünschten Änderungen auch nachträglich vornehmen.

↑ nach oben

Warum gibt es keine Vorführ- und Ausstellungsmaschinen mehr?

Eine Analyse der Suchanfragen hat ergeben, dass weniger als 1% der Nachfrager explizit nach Vorführmaschinen oder Ausstellungsstücken sucht.

Sortiert ein Anbieter seine Maschine als Vorführmaschine ein, wird die Maschine entsprechend der geringen Anfragen weniger Leads erhalten, wenn ein Nachfrager entsprechende Filter einsetzt. Das heißt, hier profitiert der Anbieter davon, dass wir dieses Attribut eliminieren.

Es gibt weiterhin wie immer die Möglichkeit, die Maschine via Beschreibungstext genauer zu erläutern. Hier ist auch genau der richtige Ort, um darauf hinzuweisen, dass es sich um ein Ausstellungsstück / eine Vorführmaschine handelt.

↑ nach oben

Kontakt

Wir helfen bei Fragen und Problemen:

» Kontakt