Deutz-Fahr 5090 G LD GS Traktor

Deutz-Fahr 5090 G LD GS Traktor

QF-Nr.: 4715634
Preis auf Anfrage
Zustand Neumaschine
PS (kW) 88 PS (65 kW)
Betriebsstunden / Hektar 5
Baujahr 2016

Weitere Details
Anbieter gewerblich
Standort Brandstraße 10
DE-91238 Offenhausen
Maschinenart Traktor
Hersteller Deutz-Fahr
Modell 5090 G LD GS
Verfügbar ab sofort
Antrieb Allrad
Anhängevorrichtung automatisch
Arbeitsscheinwerfer
Frontlader-Anbaukonsole
Frontlader
Fabrikat Stoll FZ 20
Fronthydraulik
Frontzapfwelle
Gangzahl v. 20
Gangzahl r. 20
Geschwindigkeit 40 km/h
Lastschaltgetriebe
Luft. Sitz
Plattform Kabine
Radio
Reifen-h 480/70R30
Reifen-h % 100 %
Reifen-v 320/70R24
Reifen-v % 100 %
Steuergerät dw 2
Zapfwelle 540/750
Kugelkopfkupplung höhenverstellbar
Zusatzsteuergeräte mechanisch
Arbeitsscheinwerfer vorne Halogen
Getriebe Synchro
Frontlader-Technik hydraulisch
Anzahl Zylinder 3
Frontkraftheber
Arbeitsscheinwerfer hinten Halogen
Arbeitsscheinwerfer Anz. vorne 4
Arbeitsscheinwerfer Anz. hinten 4
Beschreibung
Deutz FAhr 5090G LD GS
Kompakter 90PS Schlepepr mit Power-Shuttle und Lastschaltstufen;
Freisichtdach mit Sonnenblendrollo,
Kabienendach Polx-Carbon Duchschlagschutz (FOPS);
Felgen voll verschweist;
Frontladerkonsole Stoll mit Einhebelsteuergerät;
Hydrofix:

Frontlader Stoll FZ 20 Deutz Fahr
3. u. 4. Steuerkreis;
Hydraulische Geräteverriegelung;
Schwingungstilgung;
Paralelführung;
Hydrofix;

Maxischüttgutschaufel Stoll Robust M 2,05
2,05m Breite;
1,09m Tiefe;
1,45m³ Volumen gehäuft;
1,13m³ Volumen gestrichen,
Gewicht 320Kg;

Idealer Schlepepr für Waldarbeiten, Grünland und Ackerbau.

Anbieter kontaktieren
Ansprechpartner
Tony Stengel
Tony Stengel
(Einkauf Verkauf Werkstatt Ersatzteile Gebrauchtmaschinen)
Rufnummern anzeigen
E-Mail senden
Kontakt
Raum Landmaschinen
Brandstraße 10
DE-91238 Offenhausen

Webseite: http://www.raum-offenhausen.de
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Transport-Kalkulator


Fehrenkötter
www.dlv.de dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag - Die Medienkompetenz für Land und Natur