Hier werben

Briri PTW 16700 Pumpfass

QF-Nr.: 6604247
Preis auf Anfrage
Maschinen-
Standort
Oberpferdter Dorfstr. 16
DE-95176 Konradsreuth
Zustand Gebrauchtmaschine
Baujahr 8/2016
Erstzulassung 03.2017

Weitere Details
Anbieter gewerblich
Maschinenart Pumpfass
Hersteller Briri
Modell PTW 16700
Verfügbar ab sofort
Bordcomputer
Bauart Pump
Druckluftbremse
Füllmenge 16000 l
hydr. Klappbar
Pumpenleistung 5000 l/min
Saugleitung 159 mm
Tropfstop
Pumpenbauart Exzenter - Schneckenpumpe
Verteiler Schleppschuh
Bereifung 850/50R30.5
Arbeitsbreite 15 m
Fahrwerk Tandemachse
Federung mechanisch
zulässiges Gesamtgewicht 24000 Kg
Anbauvorichtung für Ausbringtechnik Heckhydraulik
Befüllsystem Saugarm
Anhängung unten
Kugelkopf K 80
Zwangslenkung
Behältermaterial Stahl
Fremdkörperabscheidevorrichtung

Beschreibung
Vorführ- und Mietmaschine Baujahr 08/2016

- Briri Pumptankwagen mit 16.700 Liter Tank ( Volumen ca. 16.000 Liter, wegen Radausschnitte)
- Load-Sensing Hydraulikanlage, Bedienung über Bus-Steuerung
- Hydraulischverschiebbares Achsaggregat ca. 400 mm
- elektrische Zwangslenkung
- Reifendruckregelanlage mit eigenem Kompressor
- 750/60 R30.5 BKT FL693M
- hydraulische Deichselfederung Profi-Ausführung
- Heckhubwerk ca. 4 Tonnen Hubkraft
- hydraulischer Dom
- Saugarm vorne rechts
- 15 Meter Bomech Farmer Schleppschuhverteiler
- linke und rechte Teilbreitenschaltung
- Schwanenhalsverteiler
- Pumpendrehzahl Anzeige
- Theoretische Ausbringmenge Anzeige ca. 80% genau
- Busbedienterminal von Briri (kompl. Bedienbar über Terminal)

gegrüfter Anbieter
Anbieter kontaktieren
Ansprechpartner
Martin Eckardt
Martin Eckardt
(Verkauf Gebrauchtmaschinen Neumaschinen)
Rufnummern anzeigen
E-Mail senden
Anbieter
Eckardt Landmaschinen


Anbieter-Informationen
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Ja, ich möchte den technikboerse-Newsletter erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Anzeige teilen

Transport-Kalkulator


Fehrenkötter
www.dlv.de dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag - Die Medienkompetenz für Land und Natur