Hier werben
Suche verfeinern

Suche

Kategorie, Hersteller, Modell
Standort
Eigenschaften

Wichtiger Hinweis

Dieses Objekt wurde bereits verkauft oder befindet sich nicht mehr im Bestand des Anbieters! Die Kontaktdaten des Anbieters werden nicht veröffentlicht.

Unsinn UDK 3030-14-1750 PKW-Anhänger

Bild Unsinn UDK 3030-14-1750

Unsinn UDK 3030-14-1750 PKW-Anhänger

QF-Nr.: 5493198
Zustand Neumaschine

Weitere Details
Anbieter gewerblich
Maschinenart PKW-Anhänger
Hersteller Unsinn
Modell UDK 3030-14-1750
Verfügbar ab sofort
Bereifung 185/65R14
Zul. Gesamtgewicht 3 t
Achszahl 2
Typ PKW
Nutzlast 2200 kg
Beschreibung
Dreiseitenkipper UDK 3030-14-1750
mit Elektrohydraulik und Stahlboden
mit schwarzen Eckrungen, Netz- und Planenleiste,
Abstellstützen und Auffahrschienen

Typ UDK 3030-14-1750
Zul. Gesamtgewicht 3000 KG
Nutzlast ca. 2210 KG
Kasten/Koffermaß innen L/B/H: 3060x1750x350 mm
Bereifung 185 R14C 8PR
Achsen Anzahl 2
Ladehöhe Anhänger ca. 770 mm
Rahmen:
· Einzigartiges, verwindungssteifes Längsträgerfahrgestell für sichere
Fahreigenschaften
· Hohlprofilkonstruktion verschweißt und komplett im Tauchbad feuerverzinkt
· Vorbereitung für Auffahrschienenhalterung
Achsen, bei gebremster Ausführung:
· Mit automatisch nachstellender Bremse

Stützrad:
· Verstärktes, automatisches Stützrad, für sicheres Abstellen des beladenen
Anhängers, Tragkraft 500 kg

Ladungssicherung:
· 6 versenkte Zurringe
· 6 Zurrösen unter der Ladefläche

Bordwände:
· Aluminium-Hohlprofil, eloxiert, vierseitig abklappbar, abnehmbar, mit
Hakenverschlüssen
· Pendelbordwand hinten
· 4 steckbare Stahleckrungen für hohe Belastung pulverbeschichtet
RAL 9005 schwarz matt

Ladefläche
· Stahlboden mit sechs versenkten Zurringen

Elektrik:
· Beleuchtung mit 13 pol. Stecker und Rückfahrscheinwerfer
· Elektrohydraulik im Behälter montiert mit Batterie, Ladegerät und Handpumpe

120000 Betriebsanleitung
90000 Zulassungsbescheinigung

inkl. Sonderzubehör
- Paar Auffahrschien 2,8 to
- 2x stabile Abstützung
www.dlv.de dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag - Die Medienkompetenz für Land und Natur